Sozialer Zweck

Ich habe den Anspruch an Jede meiner öffentlichen „Smettis Vinyl Partys“ bei freiem Eintritt, dass sie auch immer einen Sozialen Zweck erfüllen sollte.

Und „Smettis Vinyl Party“ im Kulturbahnhof (KuBa) unterstützte am 07. Mai 2016 die an Muskeldystrophie erkrankte, 16-jährige Stella Scholaja, Gymnasiastin aus Rees. Und es kam eine Spendensumme von 319,50 Euro zusammen. Stella erhofft sich durch eine Stammzellentherapie eine gesundheitliche Verbesserung Ihrer Situation. Doch die ist teuer: 30 000 Euro. Und die Krankenkasse zahlt nichts davon! Aber Jeder kann helfen!

Stefan Smetten

 

Von daher bitte Ich Dich: Hilf mit und spende!

Spendenkonto:

IBAN: DE48 4286 1814 0062 479600 (VOLKSBANK RHEDE)  DANKE!

Rückblick:

„Smettis Vinyl Party“ am 15.04.16 im Poorte Jäntje in Goch sammelte Spenden für den neu gegründeten, gemeinnützigen Verein „Needy Kids“, welcher Kinder aus ärmlichsten Verhältnissen aus Masaka/Uganda unterstützt, damit sie die Schule besuchen können und/oder eine Ausbildung machen können.

„Smettis Vinyl Party“ No. 3 fand am 15.01. 16 ab 20 Uhr im Poorte Jäntje statt.

Dazu hatte ich im Vorfeld mit den Maltesern Kontakt aufgenommen in Form von der Koordinatorin und Leiterin Petra Bahr-Rüschkamp und im Januar wurden die Spendengelder meiner Besucher dem Kinderhospitzdienst der Malteser am Niederrhein Xanten/Sonsbeck und Goch/Uedem übergeben. Eine wirklich bewundernswerte, sowohl belastende als auch entlastende Arbeit, die ein großes Herz und sehr viel Einfühlungsvermögen erfordert. Ich bin sehr stolz, diese Arbeit unterstützt zu haben.

Spendenübergabe von Smettis Vinyl Party über einen Betrag von 550 Euro an den Kinderhospizdienst der Malteser für den Gocher Raum, stellvertretend an Petra Bahr-Rüschkamp, Leitung

Bei der ersten „Smettis Vinyl Party“ am 24.07.2015 bekam die DLRG Goch 150 Euro, um davon ein neues Rettungsboot finanzieren zu können.

Die zweite „Smettis Vinyl Party“ vom 17.10.2015 unterstützte Hilla Heien und ihr Projekt „Bin dabei“, wo sie Spendengelder bei einem Spendenabend am 10. Oktober im Gocher Kastell einsammelte. Genau eine Woche später, am 17.10. fand SVP 2 im Poorte Jäntje in Goch statt. Und auch dort ging eine Spendendose herum, wo die Besucher Geld für traumatisierte und verfolgte Menschen, die in Deutschland ein neues Zuhause gefunden haben, spenden konnten. Dieses Geld übergab ich am 29.10. gemeinsam mit Hilla Heien einer Flüchtlingsfamilie aus Albanien, zu denen ich seit geraumer Zeit einen engeren Kontakt aufgenommen habe und die ich seit dem aktiv unterstütze.

IMG-20160407-WA0010

 

„Überall gibt es jede Sorte Mensch, die verschiedensten Charaktere
und es wäre schlimm, wenn das nicht so wäre,
also sollte man jeder Person ohne Vorurteile begegnen,
denn wer weiß, vielleicht wird es Freundschaften dann regnen“. (Jana Molders) 

Bericht Gocher Wochenblatt vom 11.11.2015
Bericht Gocher Wochenblatt vom 11.11.2015

Und auch die DLRG bekam von „Smettis Vinyl Party 2“ und dem Poorte Jäntje erneut eine Spende von 150 Euro.

dav11834819_933215740070076_6641440574599690885_o

 

 

 

Hurra. Wir haben gemeinsam eine Wohnung gefunden!
Hurra. Wir haben gemeinsam eine Wohnung gefunden!
Kamela und Kesji freuen sich auf ein eigenes Zimmer.

IMG_2699IMG_2702IMG_2389

 

davdav

 

12010771_960045914036429_1117541876950311341_o